#Etappe17 – Karlskrona/ Åhus (130 km)

#Etappe17 – Karlskrona/ Åhus (130 km)

Das hat soooooo Bock gemacht! Bei Sonnenschein 130km rocken, einfach nur weils geht! Gut, ohne Gepäck wär noch geiler gewesen. Aber ging ja auch so.

Aber fangen wir erst mal mit dem Frühstück an. Mega Buffet und das Highlight: Ingwer shot! Es gibt nix besseres als mit ner kleinen Portion gepresster Ingwer in den Tag zu starten. Ich hatte jedenfalls Power für 10 danach!

Aus Karlskrona raus ist genauso impliziert wie rein gewesen. Erstmal wieder mit dem Navi gestritten.

Die Strecke war so super zu fahren, dass schnell klar war, dass ich sie komplett fahre. Und weder nach 65km in karlshamn noch nach 90km in söderborg in den Zug steige.ich hatte so Bock, man glaubt es kaum. Am Anfang meiner Tour noch ‚Mimimimi, ich schaff keine 50km!’… und jetzt 130km #holdmybeer.

In Ronneby stand ein Pferd auf dem Turm. Muss irgendwie sowas wie bei uns Richmodis sein. Ich hab zuerst gedacht es wäre echt. Aber das wäre ja Mega krass. Ich google das mal die Tage was es damit auf sich hat.

Achso: ich hab mich übrigens gegen das Ausflugsschiff entschieden. Zum Zeitpunkt als die losgefahren wären, war ich schon 3x in Nättraby. Wäre ein zu großer Zeitverlust gewesen für die 14km.

Die letzten 30 km zog es sich leider etwas zu. Jacke anziehen sah ich aber gar nicht ein. War echt stürmisch. Vielleicht hab ich ja heut was Farbe bekommen bei 7 Stunden powerbiking.

Angekommen am Hotel ‚Åhus Seaside‘. Macht seinem Namen alle Ehre. Ich hielt genau am Zugang zum Meer. Riesen Steg. Ich hatte mir auf der Fahrt schon ausgemalt, dass ich reinspringe… aber der Wind war so kalt und das Wasser super veralgt. Also nur mal kurz die Aussicht genossen. Ich glaub im Hochsommer ist das richtig, richtig schön mit dem Strand! So Cape cod like.

Restaurant gabs im Hotel nicht wirklich… vermutlich weil Off Season mal wieder. Also 2,5km ins Centrum gefahren. Da hatten nur Kebab Buden offen. Hab dann im ica nen großen Salat gemixt und noch was zum Dessert mitgenommen. Hatte gedacht an meinem letzten Hotel-Abend wär nochmal gut essen drin… naja. Morgen heißt mein Hotel ja FlixBus. 14 Stunden Rückreise whooohooo.

Ich hab gerade mal umgeplant was den morgigen Tag betrifft. Hoffe das klappt alles so. Ich will zum Abschluss das Kaltbadehus in Malmö besuchen und n bisschen relaxen. Hat bis 20 Uhr geöffnet. Mein Bus fährt 22:30 Uhr. Da ich heute so reingeklotzt habe, Kürze ich morgen meine Kilometer denke ich und hock mich lieber entspannt in den Spa in Malmö. Kann ich denke ich so verantworten 😉

Ich glaub ich hab übrigens gut 3-5 Kg abgenommen. Maybe auch 10, wenn ich meine Beine anschaue. Wo ist der ganze Speck an den Beinchen hin?! Naja wird 2 Wochen halten und dann ist es wieder drauf.

So… ich freu mich auf meinen letzten Tag in Schweden für diese Tour.

5 Kommentare zu „#Etappe17 – Karlskrona/ Åhus (130 km)

  1. Du, das Wetter einfach vieles steigerte sich zum Schluss so, daß du nun einfach zum Ende kommen musst, denn wenn es am schönsten ist soll man ja bekanntlich aufhören. Wünsche Dir morgen noch einen tollen Tag und eine gute Rückreise. Bin übrigens von einigen der Fotos heute total begeistert!

    Gefällt 1 Person

  2. Danke für die tollen Berichte, werde sie jetzt schon abends sehr vermissen, ich denke sowie du Schweden. Für morgen wünsche ich dir einen wunderschönen Tag und eine entspannte Heimreise. Ich freue mich, wenn du wieder zu Hause bist und in allen Einzelheiten von deinen Erlebnissen berichten wirst

    Gefällt 1 Person

  3. Mensch, das klingt doch nach einem richtig tollen Endspurt – sogar mit Wellness! Danke Dir fürs mitnehmen, für tolle Fotos und witzig geschriebene Berichte
    Für den Rest wünsche ich Dir nochmal alles, was geht. Kumm jot heim!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s